Infrarot Spiegelheizung


Die Infrarot Spiegelheizung ist eine besondere Art von Infrarotheizungen. Sie beschlägt nicht und ist deshalb die erste Wahl für das Badezimmer. Sie verhindert das Schimmel entsteht, sorgt für ein angenehmes Raumklima und Wärme. Neben ihrer Aufgabe als Heizung übernimmt sie auch die Rolle des Spiegels.

Das Wichtigste zu Beginn: Das sind die beliebtesten Infrarot Spiegelheizungen:

Infrarot Spiegelheizungen - Hier im Angebot

Infrarot Spiegelheizungen - Hier beim Fachhändler

Die besten Infrarot Spiegelheizungen aus dem Test!

Nachfolgend wurden die von uns als bestes empfundenen Artikel zusammengestellt, bewertet und in einer Rangfolge aufgelistet.

Glaswärmt Infrarot Spiegelheizung mit 450 Watt 

Das Heizelement von Glaswärmt besticht durch sein schickes Design und natürlich durch die Infrarotwärme. Laut Herstellerangaben handelt es sich um ein Premium Modell. In weißer Farbe und mit seiner rechteckigen Form schmiegt es sich perfekt in die Küche oder auch ins Badezimmer ein und sorgt dort für angenehme Wärme.

Spezifikationen:

  • Gewicht: 9,2 kg
  • Größte: 62 x 62 x 3 cm
  • 230 Volt
  • 450 Watt

Kaufargumente:

  • Integrierter Äberhitzungsschutz
  • Schutzklasse: IP44
  • Strahlungsweite: 3,50 Meter
  • Strahlungswinkel: ca. 170 Grad
  • Keine Wartungs- und Kaminkehrkosten
  • Keine trockene Heizungsluft
  • Perfekt für Räume die nur zeitweise beheizt werden
  • Wirkt Schimmel entgegen
  • Für Allergiker geeignet

Infranomic Infrarot Spiegelheizung Nomic-Mirror 

Klare Sicht und angenehme Wärme erwartet den Käufer der Nomic-Mirror Spiegelheizung von Infranomic. Die Anbringung kann waagerecht und senkrecht erfolgen. Wandhalterungen werden mitgeliefert. Wer sich den Spiegel an die Decke oder eine Wandschräge hängen möchte, kann dies ebenso tun.

Infranomic Infrarot Spiegelheizung - Hier beim Fachhändler

Kaufargumente:

  • Der Spiegel ist korrosionsfest und damit unempfindlich gegenüber Wasserdampf
  • Die Infrarotheizung reflektiert weniger und kann nicht beschlagen
  • Das Produkt ist TÄV und GS geprüft
  • Die Lieferung findet inklusive der Wandhalterung statt, sodass die Anbringung der Infrarot-Wandheizung kein Problem ist.
  • Einseitig ranken sich weiße Blumen am Spiegelrand

Spezifikationen:

  • Gewicht: 10 kg
  • Größe: 90 x 1,5 x 60 cm
  • 230 Volt
  • 500 Watt
  • Made in Germany/Hergestellt in Deutschland

Könighaus Spiegel Infrarotheizung mit 300 Watt 

Diese Infrarot Spiegelheizung der Marke Könighaus besteht aus Sicherheitsglas und ist entweder mit Rahmen oder auch rahmenlos zu erwerben. Sie ist wartungsfrei und hat eine Herstellergarantie von 5 Jahren. im Lieferumfang ist auch ein Thermostat enthalten. Die üblichen Features einer Spiegelheizung (beschlägt nicht, gutes Raumklima, etc.) kommen ebenso zum Tragen.

Könighaus Infrarot Spiegelheizung mit 300 Watt - Hier im Angebot

Kaufargumente:

  • Hochwertiges und langlebiges Produkt mit einfacher Montage
  • Geringe Anschaffungskosten und keine Wartungskosten
  • Für Asthmatiker geeignet
  • Als Vollheizung, Zusatzheizung, Äbergangsheizung, aber auch zur Bautrocknung geeignet

Spezifikationen:

  • Gewicht: 8 kg
  • Größe: 45 x 3,4 x 65 cm
  • 230 Volt
  • 300 Watt
  • Made in Germany/Hergestellt in Deutschland

 

>> Hier geht es zu allen Glas Infrarotheizungen im Test

 

Infranomic Spiegelheizung rahmenlos mit 320 Watt

Prinzipiell sind die Unterschiede zum ersten Platz eher gering. Die Größe hat für die vorrangige Platzierung eine Rolle gespielt. Infrarot Spiegelheizungen haben für gewöhnlich Abmessungen wie unser dritter Platz. Diese Infrarot Spiegelheizung ist für Räume bis zu 8 m² gedacht. Die Spiegel werden vor dem Verkauf gründlich kontrolliert.

Infrarotheizung Spiegel rahmenlos, 320 Watt - 120x35x2,5cmFür weitere Infos zur Infrarot Spiegelheizung von Infranomic einfach auf das Bild klicken.

Infranomic Spiegelheizung mit 320 Watt - Hier beim Fachhändler

Kaufargumente:

  • 5 Jahre Garantie
  • TÄV und GS geprüft
  • Stabile Verarbeitung und gute Isolierung
  • Wandhalterung wird mitgeliefert

Spezifikationen:

  • Gewicht: 8 kg
  • Größe: 119 x 35 x 2,5 cm
  • 230 Volt
  • 320 Watt
  • Made in Germany/Hergestellt in Deutschland

Fenix Infrarot Spiegelheizung mit Alurahmen 

Fenix Ecosun ist ein weiterer Anbieter von Infrarotheizsystemen. Diese Spiegelheizung mit Alurahmen macht vom Design her einen guten Eindruck. Die Produktabmessung und Watt-Zahl ist hier überaus großzügig. Daher ist diese Infrarot Spiegelheizung von Fenix auch für größere Badezimmer geeignet. Dies spiegelt sich aber ebenso im Gewicht wieder.

Kaufargumente:

  • 21 mm Aluminiumrahmen
  • Hohe Qualität und einfache Montage

Spezifikationen:

  • Gewicht: 14 kg
  • Größe: 120 x 60 x 2 cm
  • 230 Volt
  • 600 Watt

Project One Infrarot Spiegelheizung mit 450 Watt

Dieses Produkt erfüllt die deutschen Sicherheitsstandards. Es handelt sich um einen Spiegel, der schnelles heizen erlaubt. Ein angenehmes Raumklima wird damit garantiert. Allerdings handelt es sich nicht um einen klassischen Spiegel. Um sich selber zu betrachten und beispielsweise zu schminken oder rasieren, gibt es bessere Alternativen. Als modernes Heizelement erfüllt die Spiegelheizung von Project One aber seinen Zweck.

Kaufargumente:

  • ROHS und CE Sicherheits-Standards werden erfüllt
  • Neueste Technologie mit drei Jahren Garantie
  • Lebensdauer von 50 Jahren oder 100.000 Heizstunden

Spezifikationen:

  • Größe: 60 x 1 x 100 cm
  • 450 Watt
  • Schutzklasse: IP54

Was ist eine Infrarot Spiegelheizung?

Infrarot Spiegelheizung mit LED Beleuchtung
Vasner Zipris Infrarot Spiegelheizung

Die Infrarot Spiegelheizung ist eine als Spiegel getarnte Infrarotheizung. Hauptsächlich wird die IR Spiegelheizung im Bad verwendet. Die Wärmestrahlen von Infrarotheizungen ähneln den Strahlen der Sonne. Sie sind nicht schädlich für die Gesundheit, da es sich um langwellige Infrarot-C-Strahlung handelt. Spiegelheizungen können als Hybrid Heizung verwendet werden. Richtig dimensioniert und bei gut gedämmten Gebäuden sind Spiegelheizungen auch als alleinige Heizquelle für Räume ausreichend.

Wie funktioniert eine Infrarot Spiegelheizung?

Der Aufbau ist ziemlich einfach. Die Vorderseite der Infrarotheizung ist ein Spiegel. Dahinter befinden sich die Heizelemente. Wie bei allen Infrarotheizungen wird nicht die Raumluft aufgeheizt, sondern die Infrarotstrahlen erwärmen Wände und Gegenstände. Die Heizung wird mit 230 Volt Strom betrieben.

Idealerweise erfolgt die Montage der Infrarot Spiegelheizungen an der Wand, an der Sie einen Spiegel z.B. im Bad benötigen. Das ist in den meisten Fällen über dem Waschtisch. Hier befindet sich mehrheitlich ein Stromanschluss. Diesen Anschluss benötigen Sie für die Montage der Heizung an der Wand. Da der Spiegelschrank meist bereits direkt angeschlossen ist, müssen Sie sich eventuell eine Steckdose installieren lassen. Die Spiegelinfrarotheizung wird mit einem Schukostecker geliefert und ist sofort betriebsbereit.

Infrarot Spiegelheizung groß Auch wenn man Spiegel automatisch mit Badezimmern assoziert, sind Infrarot Spiegelheizungen überall im Haus einsetzbar. Wenn z.B. die Küche zu kalt ist, kann sich die Anschaffung einer Spiegel-Infrarotheizung ebenfalls lohnen. Meist wird die Küche nur zum Kochen verwendet. Es lohnt sich kaum richtig einzuheizen. Mit dem Infrarotspiegel kann Bedarfsheizen betrieben werden. Auch im Flur, wo man sich nur selten aufhält, kann es sich bezahlt machen mit einer Infrarot Spiegelheizung zu heizen. Sie ist nur dann einzuschalten, wenn auch jemand anwesend ist.

Welche Alternativen gibt es zur Infrarot-Spiegelheizung?

Das Bad ist sehr oft ein kleiner Raum. Dementsprechend gibt es viele Möglichkeiten, es auf eine angenehme Temperatur zu bringen. Die normale Heizung reicht meistens nicht. Bei der Wahl spielen der verfügbare Platz, die Wärmedämmung und das Budget eine Rolle. Mögliche Heizlösungen wären:

Welche Vorteile hat eine Infrarot-Spiegelheizung ?

Ein Heizlüfter ist zwar billig, wirbelt jedoch Staub auf und erzeugt im Betrieb Lärm. Bei einer Dusche ist das ja noch ok – für ein entspannendes Wannenbad allerdings keine Option. Ein elektrischer Heizkörper eignet sich hervorragend als Handtuchwärmer. Bis der Raum warm wird, kann es dauern.

Infrarot Spiegelheizung mit LED Beleuchtung
Infrarot Spiegelheizung mit LED Beleuchtung

Der Spiegelheizkörper benötigt gerade mal 7 Minuten, um eine Oberflächentemperatur von ca. 100 C° zu erreichen. Das Erwärmen der Wände im Bad sorgt nicht nur für wohltuende Wärme. Es gibt noch weitere positive Effekte. Infrarotheizungen sind ideal für Schimmelprävention. Das Badezimmer ist aufgrund seiner häufigen hohen Luftfeuchtigkeit besonders anfällig für Schimmelbildung an den kalten Wänden oder Decken. Vor allem in einem Bad ohne Fenster oder mit zu wenig Belüftung wird das schnell zum Problem. Mit Infrarotheizungen im Badezimmer werden jedoch die Wände erwärmt, somit hat Schimmel keine Chance.

Lüften geht mit Wärmeverlust einher. Wird das Bad mittels Infrarotheizstrahlern erwärmt, fällt der Wärmeverlust geringer aus. Der Grund für die angenehme Wärme im Raum ist nicht die erwärmte Luft, sondern erwärmte Wände und Böden. Sobald der Luftaustausch stattgefunden hat, herrscht wieder eine angenehme Temperatur. Im Gegensatz zur Konvektionsheizung wirbelt die IR Heizung keinen Staub auf und ist deshalb auch für Allergiker geeignet.

Welche potentiellen Nachteile hat eine Infrarot-Spiegelheizung ?

Auf einem elektrischen Heizkörper können Sie Handtücher trocknen oder vorwärmen. Der Abstrahlwinkel von Infrarotheizungen beträgt bei den meisten Modellen ca. 120 Grad. Befinden Sie sich ziemlich nahe vor der Spiegelheizung, könnten die Füße kalt bleiben. Diese Gefahr besteht bei einem Infrarotpaneel an der Decke nicht, denn hier wird ähnlich wie bei einer Fußbodenheizung der Fußboden erwärmt.

Der Heizspiegel hat eine hohe Oberflächentemperatur. Diese ist notwendig, um eine Strahlungswärme zu erzeugen. Es besteht beim Spiegel aber keine Verbrennungsgefahr. Die kurze Berührung der Oberfläche reicht nicht aus, um sich zu verbrennen. Beim Schminken könnte es ziemlich warm werden, aber der Spiegel ist beschlagfrei. Entscheiden Sie sich für einen Infrarotheizung Spiegel, geht eventuell der Platz für den Allibert verloren. Sie müssen neuen Stauraum schaffen.

Was sind die entscheidenden Kriterien beim Kauf einer Infrarot Spiegelheizung?

Infrarot-SpiegelheizungInfrarotspiegel finden Sie in jedem Baumarkt wie Obi und Hornbach oder im Fachgeschäft für Infrarotheizungen wie Könighaus. Auch bei Aldi ist regelmäßig eine Infrarotheizung mit Spiegel im Angebot. Größer ist die Auswahl bei Amazon. Hier gibt es das Modell wahlweise mit LED, Licht und mit Fernbedienung. Ein Ratgeber, worauf Sie beim Kauf achten sollten und die Erfahrungen von Käufern bilden eine gute Entscheidungsgrundlage. Im Infrarot Spiegelheizung Test werden Gewicht, Größe und Leistung verglichen. Oft sind die Infrarot Spiegelheizungen reduziert. Es lohnt sich nicht nur der Vergleich der Preise, sondern auch, wie viele Jahre Garantie die Hersteller gewähren. Nicht immer ist der Testsieger im Test auch das Beste für Ihre Bedürfnisse. Aufschluss geben auch die Bewertungen und Erfahrungsberichte.

Zahlreiche Hersteller bieten im Sale ihre Produkte an. Stiftung Warentest führt laufend Tests durch. Lesen Sie vor dem Kauf die Testberichte und die Bewertungen.

>> Schnäppchen-Alarm: Das sind die günstigsten Infrarot Spiegelheizungen zurzeit:

mögliche Auswahlkriterien

  • TÄV geprüft – Äberhitzungsschutz
  • Steuerung mit Fernbedienung
  • Schutzklasse IP 44 [strong]Spritzwasser geschützt[/strong]
  • mit Licht und Thermostat
  • LED Beleuchtung und Uhrzeit
  • gängige Größe ist 120 x 80 oder rund, mit einem Durchmesser von 60 cm
  • Leistung von 300 Watt bis 900 Watt und mehr
  • mit Rahmen oder rahmenlos

Infrarot Spiegelheizung – das Richtige für Sie?

Der Infrarotheizung Spiegel ist die perfekte Wahl für Sie, wenn:

  • Sie sich ständig über angelaufene Spiegel im Bad ärgern.
  • Sie wenig Platz zur Verfügung haben.
  • Ihre Außenwände gut gedämmt sind.
  • Sie beim Heizen angenehme Wärme lieben.
  • Sie mit Schimmel Probleme haben.

Wichtig ist das Vorhandensein einer Steckdose im Raum und ausreichend Leistung. Achten Sie darauf, dass Ihre Infrarotheizung TÄV geprüft ist. Eine Infrarotheizung mit Thermostat kann die Stromkosten senken. Einige Hersteller gewähren 10 Jahre Garantie.

Infrarot Spiegelheizungen - Hier ohne Versandkosten

Infrarot Spiegelheizungen - Hier im Angebot

Infrarot Spiegelheizungen - Hier beim Fachhändler

* =  Affiliate-Link (= Werbung) Als Amazon-Partner verdient der Seitenbetreiber an qualifizierten Käufen. Letzte Aktualisierung am 27.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*