Infrarot Bildheizung Test

Die Infrarot Bildheizung kann praktisch jeden beliebigen Raum aufwerten. Sie wird gerne im Wohnzimmer eingesetzt. Dort hat sich das Bild als Schmuckstück des Raumes etabliert. Warum also nicht auf altmodische Heizkörper ganz verzichten und stattdessen eine Infrarot-Bildheizung als Wärmespender an den Wänden befestigen?

Neben dem Wohnzimmer kann die Bildheizung auch im Arbeitszimmer, im Schlafzimmer, im Gästezimmer, dem Keller oder im Kinderzimmer Verwendung finden. Das Motiv sollte hierbei nach dem eigenen Geschmack gewählt werden.

Das Wichtigste zu Beginn: Das sind sind beliebtesten Infrarot Bildheizungen: 

https://tidd.ly/3VwAliE

Mehr Infrarot Bildheizungen gibt es - Hier beim Fachhändler

Die besten Infrarot Bildheizungen aus dem Test!

Die von uns am besten bewerteten Infrarot Bildheizungen werden nachfolgend, ihrem Rang entsprechend, vorgestellt. An dieser Stelle wollen wir aber auch auf den Sonderpreis am Ende des Artikels verweisen. Grundsätzlich sind hier nur wenig Anbieter vertreten, so dass auch das Motiv in die Bewertung eingeflossen ist.

InfrarotPro Infrarot Bildheizung 750 Watt Infrarotheizkörper 

Das Motiv ist für eine Infrarot Bildheizung perfekt geeignet. Die Berg- und Seenlandschaft werden von der wärmenden Sonne im Hintergrund überlagert. Es ist förmlich zu spüren, wie die Hitze aus dem „Gemälde“ fließt. Die Herstellung der InfrarotPro Bildheizung ist „Made in Germany“.

Kaufargumente:

  • Aktuell 30 unterschiedliche Motive einzusehen
  • Wellness-Feeling und komfortables Heizerlebnis
  • Bildmotive in Ultra HD-Auflösung
  • Detailgeträue Abbildungen mit satten Farben
  • Einsatzbereiche: Küche, Gästezimmer, Badezimmer, Arbeitszimmer, Gartenhaus, u.v.m.
  • Nach eigenen Angaben: um 25 Prozent effizienter als die Konkurrenz

Spezifikationen:

  • Gewicht: 7 kg
  • Größe: 120 x 60 x 2 cm
  • 220 – 240 Volt
  • 750 Watt

Insidehome Infrarot Bildheizung Motiv „Höhle“ mit 600 Watt

An diesem Bild sprechen uns nicht nur die Höhle sondern auch das Meer im Hintergrund an. Es handelt sich um ein Motiv, welches wir gerne in unserem Wohnzimmer aufhängen würden. Wasser und Strand sorgen für gute Laune und das Urlaubsmotiv lässt sich auch mit der ausgehenden Wärme in Verbindung bringen. Insidehome und diese Infrarotbildheizung sind zu empfehlen.

Kaufargumente:

  • Lange Lebensdauer und hoher Qualitätsstandard
  • Raumluft bleibt frei von Bakterien und Staub
  • Montage lässt sich einfach durchführen
  • Für Personen mit Asthma und Rheuma perfekt
  • Kann als vollwertige Heizung, für die Übergangsphase und als Ergänzung genutzt werden
  • Weitere Motive in der Produktansicht: Berge, Hund und Baum

Spezifikationen:

  • Gewicht: 7 kg
  • Größe: 90 x 60 x 2,5 cm
  • 230 Volt
  • 600 Watt

Hier geht´s zum Test der Infrarot-Bildheizung mit 600 Watt.

InfrarotPro Infrarot Bildheizung mit 900 Watt 

Auch dieses Motivbild von InfrarotPro vermittelt Geborgenheit und ein wohliges Gefühl. Zudem erweitert es den Raum in seinem Farbspektrum. Auch hier ist die Sonne als Sinnbild für die Wärmeabgabe zu verstehen. Gerade die ungewöhnlichen Farben machen diese getestete Infrarot-Wandheizung nicht nur zu einem Nutzgegenstand, sondern zu einem echten Hingucker.

Kaufargumente:

  • 14 verschiedene Motivdrucke
  • Vielseitig einsetzbar: Eignet sich für praktisch alle Räume
  • Darstellung in 4K-Auflösung
  • Detailierte Bildwiedergabe
  • Hergestellt in Deutschland
  • Nach Produktbeschreibung um 25 Prozent höhere Effizienz

Spezifikationen:

  • Gewicht: 7 kg
  • Größe: 120 x 80 x 2 cm
  • 220 – 240 Volt
  • 900 Watt

IH Engineering Infrarot Bildheizung mit Überhitzungsschutz 

Ein See im Wald, welcher von einem Wasserfall gespeist wird. Die Farben Grün und Blau dominieren. Die Bilder sind TÜV-geprüft und mit einer fünfjährigen Herstellergarantie versehen. Im Shop befinden sich 19 Artikel der Beschreibung Infrarot Bildheizung mit verschiedenen Motiven von IH Engineering.

Kaufargumente:

  • 19 unterschiedliche Motive
  • Beugt Schimmel- und Pilzbildung vor (18m² Zimmer)
  • Inklusive Wandbefestigung
  • Gesunde Heizung, perfekt für Rheumatiker und Asthmatiker
  • Schutzklasse: IP44
  • Hohe Sicherheit: Doppelter Überhitzungsschutz

Spezifikationen:

  • Gewicht: 4 kg
  • Größe: 100 x 60 x 1 cm
  • 600 Watt

Heatness Infrarot Bildheizung „Kaminfeuer“ mit 800 Watt

 

Das Motiv mit den brennenden Holzscheiten passt einfach perfekt zu einer Infrarot Bildheizung. Es ruft dem Betrachter immer wieder in Erinnerung, woher die Raumwärme stammt. Zudem vermittelt es Gemütlichkeit und wird auch für Besucher zum Blickfang.  

Infrarotheizung Aluminium mit weißem Rahmen und Bild, 800 Watt, Motiv *Kaminfeuer*Für weitere Infos zur Infrarot Bildheizung von Heatness „Kaminfeuer“ einfach auf das Bild klicken.

Kaufargumente:

  • Langlebiges und hochwertiges Produkt
  • Staub- und bakterienfreie Raumluft
  • Einfach zu montieren
  • Für Asthmatiker und Rheumatiker geeignet
  • Als Vollheizung, zum Übergang oder als Zusatzheizung möglich
  • Weitere Motive in der Vorschau sichtbar: Katze, Berg, Stadt…

Spezifikationen:

  • Gewicht: 8,7 kg
  • Größe: 120 x 60 x 2,5 cm
  • 230 Volt
  • 800 Watt

Könighaus Infrarot Bildheizung „Abstrakt“

Für alle, die es etwas bunter und abstrakter mögen. Die Infrarot Bildheizung unterscheidet sich von vielen anderen Motiven und hat einen guten Rang in unserem Testergebnis verdient. Das Motiv offenbart nicht unmittelbar, dass es sich hierbei um eine Infrarotheizung handelt und spendet wohlige Wärme.  

Könighaus Infrarot Bildheizung 600 - 1000W – HD Qualität mit TÜV/GS + 5 Jahre Herstellergarantie  200+ Bilder Doppelter Überhitzungsschutz  inkl. Thermostat - 600W - Motiv: Ölgemälde 234Für weitere Infos zur Könighaus Infrarot Bildheizung „Abstrakt“ einfach auf das Bild klicken.

Kaufargumente:

  • Qualitatives, hochwertiges und langlebiges Produkt
  • Kann als Vollheizung, Übergangsheizer und Ergänzung genutzt werden
  • Bakterien- und staubfreie Umluft, für Asthmatiker und Rheumatiker geeignet
  • Simpler Anbau und Installation
  • Auch hier sind das Flammenmotiv oder Mediterrane Küche möglich

Spezifikationen:

  • Gewicht: 7 kg
  • Größe: 90 x 60 x 1,2 cm
  • 230 Volt
  • 600 Watt

Heatness Infrarotheizung Bildheizung „Steg“

Auch hier ist das Meer zu sehen. Weiterhin geht die Sonne gerade unter, Vögel fliegen über das Wasser und der Betrachter befindet sich auf einem Steg. Diese Heizung fügt sich nahtlos in praktisch jedes Wohnzimmer ein und macht dort eine außerordentlich gute Figur. Die Infrarot Bildheizung „Steg“ erweist sich auch hier als Wärmequelle und Raumschmuck in einem.

Kaufargumente:

  • Hochwertige Infrarot-Bildheizung mit langer Lebensdauer
  • Aufbau und Anschluss können einfach durchgeführt werden
  • Bakterien- und staubfreie Umluft
  • Eignung für Personen mit Rheuma und Asthma
  • Einsatz als vollwertige Heizung, für den Übergang und als Unterstützung
  • Weitere Motive, z.B. Berg und Blume, verfügbar

Spezifikationen:

  • Gewicht: 9 kg
  • Größe: 120 x 60 x 2,5 cm
  • 230 Volt
  • 600 Watt

Heatness Infrarot Bildheizung „Treppe“

Das Treppenmotiv zeigt natürlich keine einfach Haustreppe. Das Bild offenbart einen Weg in der freien Natur. Eine von Bäumen umgebene Treppe, die ihre Blätter fallen lassen. Das Bild lädt zum Träumen ein und schafft dabei gleichzeitig die notwendige Wohlfühltemperatur für das Wohn- oder Schlafzimmer. Der Titel „Treppe“ der Infrarotheizung spiegelt das Wald-Ambiente nur ungenügend wieder.

Kaufargumente:

  • Einfache Montage der Infrarot Bildheizung
  • Keine Luftzirkulation – bakterien- und staubfrei
  • Für Menschen mit Asthma und Rheuma geeignet
  • Kann als Vollheizung, Übergangsheizung und Wärmeergänzung genutzt werden
  • Hochwertiger Aufbau und lange Lebenserwartung
  • Mehr Motive verfügbar

Spezifikationen:

  • Gewicht: 9 kg
  • Größe: 120 x 60 x 2,5 cm
  • 230 Volt
  • 800 Watt

Wie eingangs bereits angemerkt, unterscheiden sich die Infrarotbildheizungen meist nur durch ihre Motive. Beim Einkauf sollte auf die richtige Watt-Zahl für die Raumgröße geachtet werden.

Vitalheizung Infrarotheizung – Motiv frei wähl- und gestaltbar

Die Besonderheit dieser Infrarot Bildheizung liegt in der freien Gestaltung durch den Kunden. Es ist möglich diese Heizung selber mit Acrylfarbe zu bemalen. Die Thermoquarzsandbeschichtung macht es möglich. Weiterhin kann die Bildheizung mit einem Motiv der Wahl bedruckt werden. Dafür muss vor dem Kauf mit dem Anbieter Kontakt aufgenommen werden.

Kaufargumente:

  • Für ein Raumvolumen von 18 bis 35 m²
  • Wand- und Deckenmontage (ab 3 Metern Raumhöhe) möglich
  • Kann mit Acrylfarbe bis zu 2x bemalt oder individuell bedruckt werden
  • Plug-In Modell

Spezifikationen:

  • Gewicht: 8 kg
  • Größe 120 x 3 x 60 cm
  • 230 Volt
  • 700 Watt

Die freibedruck- oder gestaltbare Infrarot Bildheizung kann in unterschiedlichen Größen erworben werden.

Was ist eine Infrarot Bildheizung?

Infrarotheizung Bildheizung mit 1000 Watt Nützlicher Wärmespender an kühlen Tagen und Gestaltungselement für die Wand in einem – so lässt sich die Bild-Infrarotheizung treffend beschreiben. Wenn Sie eine solche Infrarotheizung kaufen möchten, stehen Ihnen ansprechende Bildmotive in den verschiedensten Formaten und Farbtönen zur Auswahl. Falls Sie eine Vorliebe für einen bestimmten Stil, ein Motiv oder einen Farbton haben, finden Sie unter den Infrarotheizungen mit Bild schnell die passende für Ihre eigenen vier Wände.

Egal, ob Sie sich für ein Motiv aus der vielseitigen Auswahl von Infrarot Bildheizungen bei Amazon, Obi oder einem anderen Versandhändler entscheiden, oder Ihrer Infrarotheizung ein eigenes Bild geben möchten, mit jeder Variante lassen sich wohlige Wärme und eine behagliche Atmosphäre, die ihrem persönlichen Geschmack entspricht, erzeugen. Die Sicherheit von Infrarot Bildheizungen bestätigen der TÜV und die Stiftung Warentest

>> Hier geht es zum Artikel: Wie sicher sind Infrarotheizungen? 

Wie funktioniert eine Infrarot Bildheizung?

Infrarotheizung WirkungsgradEine Infrarot Bildheizung erzeugt Wärmestrahlen, was gegenüber anderen Heizmethoden eine Reihe von Vorteilen bietet – sowohl wirtschaftlich als auch gesundheitlich. Im Gegensatz zu herkömmlichen Heizsystemen, bei denen die Luft gewärmt wird, heizen Infrarot-Bildheizungen einzelne Objekte und Orte, die anschließend wiederum Wärme abgeben. So entsteht ein sehr angenehmes Raumklima. Weil die Wellen der Infrarotstrahlen keinen Staub aufwirbeln, ist die Infrarot Bildheizung besonders gut für Allergiker und Rheumapatienten geeignet.

Zusätzlich kann diese Art der Heizung auch Energie sparen. Der Stromverbrauch im Vergleich zur Leistung nicht so hoch, wie oft vermutet.

>> Hier geht es zum Artikel: Wie viel Strom verbrauchen Infrarotheizungen? 

Da der menschliche Körper die Wärmeabstrahlung der Wandheizung intensiver wahrnimmt, reicht eine niedrigere Temperatur aus, um denselben Effekt zu erzielen, wie bei herkömmlichen Heizungen mit einer höheren Temperatur. Zudem wurde im Test und in Studien gezeigt, dass Infrarot-Strahlen positiv auf den menschlichen Körper wirken und unter anderem Schmerzen lindern und Entzündungen hemmen können.

Welche Alternativen gibt es zu Infrarot-Bildheizung?

In der Vergangenheit waren Heizungen rein haustechnische Elemente. Die innovative Infrarotheizung mit Bild dagegen ist unglaublich dekorativ. Von nun an wird es häufig vorkommen, dass jemand Ihr Zuhause allein wegen des Heizkörpers in positiver Erinnerung behält. Mit der Bild-Infrarotheizung hören Heizkörper auf, lediglich funktionale Objekte zu sein. Es sind keine langweiligen Blech- oder Aluminium-Stangen mit Rippen oder Rillen mehr.

Darüber hinaus benötigen Sie nur wenig Platz im Raum und haben deshalb auch gegenüber einem Kamin oder einem Ofen einen entscheidenden Vorteil. Eine Bildheizung muss sich nicht verstecken, sondern sie repräsentiert. Sie verbindet das Nützliche mit dem Angenehmen und erhöht ohne Mühe den Wohlfühlfaktor Ihres Zuhauses. Noch nie zuvor gab es eine Heizung, die all das gleichzeitig vermochte.

Jeder Haushalt sollte heutzutage eine Infrarotheizung als Einzel- oder Zusatzheizung sein Eigen nennen.

in der heutigen Zeit lohnt es sich auf jeden Fall eine Infrarotheizung zu kaufen. Infrarot Bildheizungen sind nicht nur optische Hingucker, sie stehen den Infrarot Fernheizungen von den Funktionen in nichts nach. 

Welche Vorteile hat eine Infrarot-Bildheizung?

Infrarot Bildheizung Wanheizung MotivheizungZur freien Gestaltung Ihrer Infrarotheizung mit Bild stehen Ihnen mehrere Varianten zur Wahl. Sie können beispielsweise ein eigenes Motiv wählen, oder aus einer großen Auswahl an attraktiven Motiven bei Amazon und verschiedenen Fachhändlern wie Heidenfeld oder Hornbach Ihr Lieblingsbild aussuchen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Sie finden Landschafts- und Romantik-Motive für Wohn- und Schlafzimmer, sowie Stadtansichten, Comics, Küchenkräuter und anderes mehr, das für Büros, Küchen und Kinderzimmer infrage kommt.

Die Besonderheit einer Infrarot Bildheizung liegt in der freien Design-Bestimmung durch den Kunden. Es besteht sogar die Möglichkeit, eine Infrarot-Bildheizung selber mit Acrylfarbe zu bemalen. Entdecken Sie die stilvolle Vielfalt der Infrarotheizungen mit Bild!

Welche Nachteile hat eine Infrarot-Bildheizung? 

Der Nachteil einer Infrarot Bildheizung liegt höchstens an der Auswahl des gewählten Bildmotives. Was zum Zeitpunkt des Kaufes noch recht ansprechend war, kann nach einiger Zeit langweilig vorkommen bzw. dem Raumdesign nicht mehr entsprechen. Daher sollte das Motiv mit äußerster Sorgfalt und mit Bedacht gewählt werden. 

>> Schnäppchen-Alarm: Das sind die günstigsten Infrarot Bildheizungen zurzeit: 

Was sind die entscheidenden Kriterien beim Kauf einer Infrarot-Bildheizung?

Beim Kauf einer Infrarotheizung mit Bild sollten Sie auf das Format achten. Je größer das Bild, desto mehr Watt Leistung hat die Heizung zu bieten. Für welche Raumgröße welche ungefähre Bildgröße benötigt wird, sehen Sie in der folgenden Übersicht.

  • 25 m²  90 x 140 cm   1200 Watt
  • 20 m²  80 x 130 cm   1000 Watt
  • 15 m²  60 x 120 cm    800 Watt
  • 10 m²  60 x  90 cm     600 Watt

>> Hier geht es zum Artikel: Wie viel Watt werden für welche Raumgrößen benötigt? 

Diese Werte aus dem Infrarot Bildheizung Test gelten für wärmegedämmte Gebäude mit einer Raumhöhe von etwa 2,5 Metern. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Bilder im Hochformat oder Querformat handelt. Für kleine Räume genügt eine Infrarot Bildheizung. Für einen großen Raum sind mehrere Infrarot Bildheizungen empfehlenswert. So können sich die Wärmequellen überschneiden und den Raum gleichmäßig heizen. Aktuelle Testberichte und Erfahrungsberichte zeigen Ihnen, was die besten Infrarotheizungen sind.

Infrarot Bildheizungen – Für alle Räume geeignet 

Je nach Modell kann eine Infrarotheizung mit Bild auch Feuchtraum-geeignet sein. Daraus folgt, eine Infrarot Bildheizung eignet sich für Räume wie das Wohnzimmer, das Schlafzimmer, das Kinderzimmer und das Büro, ist aber auch für die Küche oder als Infrarotheizung im Badezimmer eine gute Wahl. Mit dem zugehörigen Montagematerial sind die Heizungen schnell an der Wand befestigt. Bei einer Smart Infrarotheizung lässt sich die Wärmeabgabe per Thermostat regulieren.

Was bringt eine Infrarot Bildheizung?

Eine Infrarotheizung senkt nicht die Luftfeuchtigkeit, sodass rings um die Bildheizung keine trockene Luft entsteht. Deshalb kommt es weniger zu Netzhautaustrocknungen und geröteten Augen bei Computerarbeit und Kontaktlinsenträgern. Zudem beugt eine solche Heizung der Schimmelbildung an den Wänden vor.

Das Wichtigste in Kürze

Infrarot Bildheizungen zeichnen sich beim Infrarotheizung Test durch ein gutes Preis Leistungs Verhältnis aus. Sie sind für kleine und große Räume geeignet. Mit einer Infrarot-Bildheizung kann man nicht nur Energie sparen, sondern auch dank der Montage-Möglichkeiten den Raum dekorieren. Darüber hinaus hat sie eine positive Wirkung auf das Raumklima. Von Zeit zu Zeit findet man gute Infrarot Bildheizung günstig und reduziert im Sale. Die meisten Geräte sind TÜV geprüft und die Hersteller gewähren zumeist 5 Jahre Garantie.

Besuchen Sie unsere Startseite, um noch mehr (Arten von) Infrarotheizungen im Test zu bestaunen.

Infrarot Bildheizungen mit 1000 Watt - Hier ohne Versandkosten Infrarot Bildheizungen mit 1000 Watt - Hier im Angebot Infrarot Bildheizungen mit 1000 Watt - Hier beim Fachhändler