Infrarotsauna Test

Infrarotsauna Test – 6 Top-Produkte im Vergleich!

Eine Infrarotsauna unterscheidet sich von der Infrarotkabine eigentlich nur in der Größe. Wir haben die Grenze zwischen Sauna und Kabine exakt festgelegt. Bis zu zwei Personen sitzen in einer Infrarotkabine. Drei oder mehr Nutzer entspannen in einer Infrarotsauna.

Diese Art der großen Wärmekabine bringt vielen Leuten die Entspannung, die täglich benötigt wird. Eine regelmäßige Nutzung kann die Muskeln lockern, Erkältungen vorbeugen, die Durchblutung fördern, die Gelenke entlasten und nicht zuletzt das Wohlbefinden steigern.

Testergebnis – Die besten Infrarotsaunas im Test!

Die Flächenstrahler in den Saunen sorgen für die notwendige Wärme. Prinzipiell ist die Auswahl an Infrarotsaunas nicht riesig. Dennoch haben sich einige Anbieter auf die Wärmekabine spezialisiert. Die nachfolgenden Produkte sollen die besten Saunas im Angebot darlegen.

  1. Platz: Infrarotkabine „Teneriffa“ Infrarot Sauna für bis zu 3 Personen Eckvariante von perfect-spa

Infrarotsauna Test Teneriffa perfect-spaEs handelt sich um eine kleine Infrarotsauna, welche Platz für bis zu 3 Personen bietet. Besonders interessant ist der Aufbau. Da es sich um eine Eckvariante handelt, kann sie bequem in einem Raum untergebracht werden, ohne fehl am Platz zu wirken. Sie überzeugt natürlich auch mit ihrer Leistung und ihrer Ausstattung.

 

 

 

 

Kaufargumente:
  • 18 mm dickes, edles Zedernholz
  • Transparentes Glas zum Durchschauen
  • Stabiler Aluminiumrahmen
  • Einfach aufzubauen und zu installieren
  • Zeitsteuerung und Radio
  • Hochwertige Sitzgelegenheiten
  • Vollspektrumstrahler
  • 8 IR-Strahler (6 Rückstrahler und 2 Beinstrahler)
  • Kein Vorheizen, sofort einsatzbereit und energiesparend

Spezifikationen:

  • 3 Personen
  • Größe: 131 x 131 x 198 cm
  • 230 Volt
  • 3.420 Watt
  1. Platz: Bali XL Infrarotsauna inklusive vielen Extras und komplettem Zubehör von Home Deluxe

Home Deluxe Bali XL InfrarotsaunaDiese Sauna mit zwei Bänken bietet eine gute Mischung aus Wohlbefinden und Design. Für den Aufbau hat das perfekt geeignete Hemlock Tannenholz Verwendung gefunden. Unterschiedliche Strahler-Typen sorgen für die notwendige Wärme. Diese Sauna steigert die Lebensqualität und die Gesundheit der Nutzer.

 

 

 

 

 

Kaufargumente:
  • Infrarotkabine mit integriertem MP3-Player
  • Ausstattung besteht aus 2 Karbonflächenstrahlern und 6 Keramik-Infrarotstrahlern
  • 2 Jahre gesetzliche Gewährleistung
  • Wandaufbau in Sandwichbauweise
  • GS-Prüfsiegel
  • Inklusive Farblichttherapie
  • Ionisatorfunktion bringt angenehme Zitrusnote in die Kabine
  • Ablagefläche für Getränke
  • Komponenten sind leicht auszutauschen

Spezifikationen:

  • Min. 3 Personen
  • Größe: 175 x 120 x 190 cm
  • 230 Volt
  • 2.100 Watt
  1. Platz: Infrarotkabine/Wärmekabine/Sauna – Ecke für 4 Personen von Trade Line Partner

Wärmekabine Sauna Trade Line PartnerAuch unser zweites Modell ist eine Eckvariante. Hier wird jedoch schon Platz für bis zu 4 Personen geboten. Die Ausstattung und auch das Aussehen haben auf Anhieb überzeugt. Besonders die etwas dunklere Fassade ist nur bei wenigen Saunen zu finden. Viele Strahler und weitere Features haben den zweiten Platz gesichert.

 

 

 

 

Kaufargumente:
  • Rotes Zedernholz
  • CD-Radio und digitale Steuerung
  • Temperaturwächter und digitale Temperaturanzeige
  • Timer mit Abschaltautomatik
  • Vierfache Farblichttherapie
  • Rückenstütze und Wadenstrahler
  • Leselampe und farbige Außenbeleuchtung

Spezifikationen:

  • 4 Personen
  • Größe: 150 x 150 x 80 x 95 x 80 x 190 cm
  • 230 Volt
  • 2.220 Watt

Die gleiche Sauna gibt es auch in einer Variante mit Hemlock-Holz vom selben Anbieter.

  1. Platz: Infrarotkabine „Argos II“ Infrarot Sauna für 3 Personen Wärmekabine von perfect-spa

Infrarotsauna Argos II perfect-spaDen dritten Platz nimmt eine Kabine ein. Sie fällt in den Sauna-Bereich, weil sie Platz für 3 Personen bietet. Ihr eckiges Aussehen, lässt jedoch mehr an eine Infrarotkabine denken. Die gemütlichen Sitze, das edle Zedernholz und die Ausstattung sprechen für das Produkt. Die Glastüren ermöglichen die beste Sicht.

 

 

 

 

 

Kaufargumente:
  • Vollspektrumstrahler mit 27% IR-A (Kurzwelle), 58% IR-B (Mittelwelle) und 15% IR-C (Langwelle)
  • Keine Vorheizzeit
  • 8 IR-Strahler (Rücken, Beine, Front und Seite)
  • Radio und Zeitsteuerung
  • Individuelle Temperaturbestimmung
  • Hochwertiges Sitzen

Spezifikationen:

  • 3 Personen
  • 170 x 170 x 200 cm
  • 230 Volt
  • 3.020 Watt
  1. Platz: Lars 4 Topline 3 Personen Infrarotsauna von Fonteyn

Lars 4 Topline 3 Personen InfrarotsaunaIn unserem Infrarotsauna Test gehört diese Kabine zu den teureren Modellen. Sie kommt aber auch mit neun Strahlern, ergonomischen Sitzen und einem Display im Innen- und Außenbereich daher. Die kurze Aufwärmphase von nur 10 Minuten, der Ionisator und die Leselampe sind zusätzliche Gimmicks.

 

 

 

Kaufargumente:
  • 9 Carbon-Infrarot-Strahler
  • Komfortable ergonomische Sitze
  • LED Lichttherapie
  • Sicherung B16
  • Soundsystem mit Radio und MP3-CD-Spieler
  • Deckenbeleuchtung
  • USB Anschluss und Micro SC KArten Leser
  • Getöntes Sicherheitsglas
  • Gute Wärmeverteilung

Spezifikationen:

  • 3 Personen
  • Größe: 155 x 120 x 200 cm
  • 230 Volt
  • 2.000 Watt
  1. Platz: Infrarotkabine Malmö Flächenstrahler & Hemlockholz

Infrarotkabine MalmoeZum Abschluss noch eine größere Wärmekabine in unserem Infrarotsauna Test. Sie hat ein Fassungsvermögen von 4 Personen und besticht durch ihre 9 Strahler. Sie gehört zu den größeren Infrarotkabinen und ist einfach zu montieren. Ihre helle Aufmachung passt sich flexibel in die meisten Räumlichkeiten ein.

 

 

 

 

 

Kaufargumente:
  • Digitale Steuerung: Timer-Funktion und Temperaturregelung
  • Hifi-System mit FM Radio und CD
  • LED-Farblichttherapie
  • Infrarotsaune mit Außen- und Innenbeleuchtung
  • Ergonomische Rückenlehnen

Spezifikationen:

  • 4 Personen
  • Größe: 150 x 150 x 190 cm
  • 230 Volt
  • 2.600 Watt

Damit schließt der Infrarotsauna Test.